Gefördert von:

seminars

„Energetische Nutzung regional vorhandener Biomasse in Kommunen – Holzhackschnitzel“

Die Seminarexkursion wendet sich an kommunale Teilnehmer mit konkretem Interesse an dem Einsatz von Holzhackschnitzeln als Energieträgermedium. Die Konzeption der Veranstaltung resultierte aus konkreten Bedarfsanmeldungen, die u.a. im Verlauf vorhergehender Seminarteilnahmen geäußert wurden.

Mit der Besichtigung von regional vorhandenen Anlagen unterschiedlicher Größen und Bauarten sollen die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes aufgezeigt werden. Das umfangreiche Exkursionsprogramm wurde zusammengestellt, um die vielfältigen Anlagentypen an einem Tag komplex zu präsentieren. Da an den jeweiligen Exkursionszielen Vertreter der Anlagenbetreiber die konkreten Anlagen vorstellen und erläutern, wird ein umfassender, kompetenter und praxisnaher Überblick abgesichert. Die Teilnehmer haben während der gesamten Veranstaltung Gelegenheit, ihre konkreten Fragen zu stellen und die Veranstaltung auch als Kontaktbörse und Erfahrungsaustauschplattform zu nutzen.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen Abschlussworkshop, bei dem neben einer zusammenfassenden Auswertung der Exkursionszielbesichtigungen auch ein fachtheoretischer Vortragsteil stattfinden wird. Vorgesehen sind dabei ein Referent der SAENA (angefragt), ein Anlagenbetreiber (Vortrag zu unterschiedlicher Verfahrenstechnik im bundesweiten Vergleich)  sowie der Energiebeauftragte des Vogtlandkreises (Vortragsthema: Regionales logistisches Konzept der Holzhackschnitzelversorgung im Vogtlandkreis). Insbesondere im letztgenannten Vortrag wird auf das konkrete gesamtwirtschaftliche Konzept und die bisher umgesetzten regionalen Erfahrungen im Vogtlandkreis eingegangen.

 

Veranstalter
Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH
Reichenbacher Str. 39
08485 Lengenfeld
Tel.: 037606/393 30
Web: www.pscherer-online.de

Ansprechpartner:
Herr Breymann
E-Mail: sbr@pscherer-online.de
seminar schedule

no seminar events found