Gefördert von:

news

19.06.2013   Energieeffizienz-Seminarexkursion ins Leipziger Land mit äußerst positiver Teilnehmerresonanz

„Best Practice-Beispiele in Sachsen erleben – die Energiespargemeinde Zschadraß “ – unter diesem Motto fand am 12.06.2013 eine Seminarexkursion statt, die durch das Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH in seiner Funktion als Anerkanntes Kompetenzzentrum der SAENA für die Qualifizierung auf dem Gebiet „Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien“ in der Region Vogtland – Zwickau – Erzgebirgskreis gemeinsam mit dem Energiebeauftragten des Vogtlandkreises initiiert und organisiert wurde. 15 Teilnehmer aus Verwaltung und Wirtschaft bekamen sehr vielfältige Eindrücke vermittelt, wie in Zschadraß Energieeffizienz gelebt wird.

Fachkundige Erläuterungen während der Führungen gab Herr Stänzel vom „Verein Ländliches Leben e.V.“; besichtigt und ausführlich erläutert wurden u.a. die Sporthalle (energetisches Konzept - Photovoltaik - Solarthermie), ein Schulgebäude mit Hackschnitzelheizung, der kommunale Biomassehof mit Hackschnitzel-Domtrocknung und eine Windkraftanlage mit Bürgerbeteiligung. Eine Feldexkursion führte die Teilnehmer zu einer Kurzumtriebsplantage (Weide) und einer Anbaufläche Miskanthus.

Während der Besichtigung der Exkursionsziele sowie im abschließenden Workshopteil der Veranstaltung hatten die Teilnehmer umfassend Gelegenheit für Fragestellungen sowie bi- und multilaterale Diskussionen. Die Resonanz der Teilnehmer war durchweg positiv – sowohl hinsichtlich der vermittelten Inhalte, als auch der Form der Veranstaltungsdurchführung.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an die MitarbeiterInnen des „Verein Ländliches Leben e.V.“ für die hervorragende Betreuung – die Energiespargemeinde Zschadraß ist als Exkursionsziel für Best-Practice-Beispiele sehr zu empfehlen.

Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

Reichenbacher Straße 39

08485 Lengenfeld

 

Ansprechpartner: Stefan Breymann

Telefon: +49 37606 39-330

Mail: sbr@pscherer-online.de

pictures